LOADING

Type to search

Mi Casa

Der ultimative Leitfaden für Ihre Küche umgestalten

Share
küche innenarchitektur neutral

Die Küche ist die beliebteste Wahl, wenn es darum geht, ein Haus aufzuwerten. Dieser fleißige Raum ist nicht nur funktional, sondern auch das soziale Zentrum des Hauses. Wenn es also um die Umgestaltung Ihrer Küche geht, ist es wichtig, dass Sie es gleich beim ersten Mal richtig machen. Lesen Sie weiter, um den ultimativen Küchenumbau-Leitfaden zu lesen und einige zeitlose zu entdecken küche innenarchitektur trends hier, um sicherzustellen, dass Ihre Küche schön und langlebig ist.

1. Richten Sie ein Budget für die Inneneinrichtung der Küche ein

Das Einrichten eines Budgets ist der wichtigste Teil einer Küchenumgestaltung. Andernfalls könnten Sie mehr ausgeben, als Sie sollten, und den Umbau nicht abschließen oder riskante Verknüpfungen eingehen, die die Qualität Ihrer Küche beeinträchtigen.

Seien Sie realistisch, was Sie sich leisten können. Wenn Sie das Budget einhalten, kann eine aktualisierte Innenausstattung der Küche den Wert Ihrer Immobilie steigern. Renovierungen verursachen regelmäßig versteckte Kosten und dauern möglicherweise länger als ursprünglich geplant. Im Allgemeinen sind die Kosten umso höher, je länger eine Renovierung dauert.

Wenn Sie gerade nicht in eine komplette Küchenrenovierung investieren möchten, können kleinere kosmetische Aktualisierungen einen erstaunlichen Effekt erzielen und gleichzeitig Geld sparen. Einige der wichtigsten kosmetischen Aktualisierungen für das Küchen-Design sind:

  • Aktualisieren Sie die Arbeitsplatte
  • Malen Sie die Schränke oder überarbeiten Sie sie
  • Fügen Sie einen Backsplash hinzu
  • Aktualisieren Sie Armaturen und Wasserhähne

2. Recherchieren und erstellen Sie einen groben Plan, bevor Sie mit dem Umbau Ihrer Küche beginnen

Sobald das Budget festgelegt ist, erstellen Sie einen groben Plan Ihrer idealen Kücheneinrichtung. Erstelle ein Pinterest Board mit dem Ideen für das Küchendesign davon kann man nicht genug bekommen. Erkunden Sie auch verschiedene Layouts, um herauszufinden, was für Ihr Zuhause geeignet ist. Ihr ursprünglicher Plan wird den endgültigen Schnitt nicht schaffen, hilft jedoch dabei, den gewünschten Küchenstil zu ermitteln, und erleichtert den nächsten Schritt.

3. Kitchen Remodel Cost: Holen Sie sich Angebote ein und stellen Sie das Interior Design Ihrer Küche fertig

Innenarchitektur der Küche weiß und Holz

Es ist immer gut, nach verschiedenen Dienstleistungen und Optionen für das Küchendesign zu suchen. Sie können großartige Designer aus der Region untersuchen, aber vergessen Sie nicht, auch online nach Möglichkeiten für die Inneneinrichtung von Küchen zu suchen, da auf diese Weise 1.000 US-Dollar gespart werden können (ganz zu schweigen vom Preis für kostspielige Fehler). In der Regel die Kosten für Küchendesign online reicht von $ 599 bis $ 1.499, aber benutzerdefinierte Stundenpakete können bei nur $ 75 / Stunde beginnen.

Abhängig von Ihrem Projektumfang können Sie sich auch an lokale Auftragnehmer wenden, um Angebote zu erhalten, um ein besseres Bild des gesamten Projekts zu erhalten. Es ist großartig, sich Online-Bewertungen auf Websites wie Yelp und Angie’s List anzuschauen, um mehrere Angebote zu erhalten oder Empfehlungen von Ihrem Innenarchitekten oder Freunden zu erhalten.

Sobald Sie ein Angebot angenommen haben, können Sie Ihre Ideen für das Küchendesign und die zusätzlichen Services festlegen, die Sie benötigen. Mögliche professionelle Dienstleistungen, die in Ihrer Kücheneinrichtung enthalten sein können, umfassen:

  • Abbruchmannschaft
  • Trockenbauer
  • Boden- und Fliesenleger
  • Maler
  • Elektriker
  • Klempner
  • HLK-Auftragnehmer

4. Richten Sie eine Zeitleiste für Ihren Küchenumbau ein

Sogar kleine küchen brauchen Zeit und Geduld. Die Einrichtung eines Zeitrahmens ist zweifellos einer der wichtigsten Schritte für eine Küchenumgestaltung. Beginnen Sie mit den folgenden Überlegungen: Lieferzeiten der Lieferungen, Ihre Verfügbarkeit und Trocknungs- oder Abbindezeiten.

Berücksichtigen Sie auch den täglichen Gebrauch und die Zugänglichkeit. Ein Haushalt, der die gesamte Küche den ganzen Tag über häufig nutzt, muss die Küche schrittweise umgestalten oder eine temporäre Küche (Mikrowelle, Kühlschrank, Teller, Waschbereich) in einem anderen Bereich Ihres Hauses einrichten.

5. Nehmen Sie sich Zeit für die Umgestaltung Ihrer Küche und demolieren Sie sie mit Sorgfalt

Abriss ist der erste physische Schritt in einem Küche umgestalten. Lassen Sie sich jedoch vor Beginn der Dekonstruktion von einem Auftragnehmer die Installations- und Elektrokabel kartografieren und entfernen Sie den gesamten Schrank- und Schubladeninhalt. Wenn Sie vorhaben, Wände einzureißen, schrauben Sie die Gehäusefronten ab und entfernen Sie zuerst die Fliesen.

6. Kitchen Remodel Ideas: Passen Sie die Infrastruktur an

glam küche innenarchitektur

Innenarchitektur der modernen Küche

Wenden Sie sich vor allem an einen qualifizierten Elektriker und einen Klempner, damit Ihre Ideen für das Küchendesign Wirklichkeit werden. Ein Elektriker kann beschädigte oder abgenutzte Kabel ersetzen und Schaltschränke mit Steckdosen ausstatten, Steckdosen für Geräte anpassen und die Infrastruktur für neue Lampen erweitern.

Ebenso kann ein Klempner beschädigte Rohrleitungen ersetzen und bei Bedarf die Wasserhahnposition anpassen. Wenn Sie eine Wand umstrukturieren oder hinzufügen müssen, ist es jetzt an der Zeit, die Struktur gemäß Ihrer Küchendesignidee zu gestalten.

7. Ideen für die Inneneinrichtung von Küchen: Farbauswahl

Füllen Sie alle Löcher und stellen Sie sicher, dass alle Oberflächen sauber und trocken sind, bevor Sie mit dem Malen beginnen. Stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Team eine feuer- und wasserabweisende Farbe an den Wänden sowie eine Grundierung und einen Haftklebstoff verwenden, um die lackierte Oberfläche der Schränke zu schützen. Verbleibende Farbe kann Ideen für Küchenmöbel zum Leben erwecken und Ihrem neuen Interieur eine weitere aktualisierte Schicht verleihen.

8. Installieren Sie Fußböden, Arbeitsplatten und Aufkantungen

Sobald die Farbe trocken ist, können Sie die Küchenarbeitsplatte, die Küchenrückwand und dann den neuen Boden installieren. Decken Sie angrenzende Bereiche ab, um ein Verschütten zu vermeiden, und warten Sie, bis Arbeitsplatten wie Zement ausgehärtet sind, bevor Sie mit den Fliesen fortfahren. Tonfliesen eignen sich am besten für einen hitzebeständigen Backsplash, und für Fußböden hält ein haltbares Material (wie Stein oder Kork), das leicht zu reinigen ist, länger.

9. Installieren Sie Schränke, Beleuchtung und Leuchten

In dieser Phase nimmt das Design Ihrer Innenküche Gestalt an, was die Installation von Schränken, Beleuchtung und Leuchten zu einem aufregenden Teil der Umgestaltung macht. Jetzt bekommen Ihre Schränke endlich ihre Fronten und Schubladen zurück, Armaturen und Wasserhähne gehen an und die Beleuchtung kommt ins Spiel.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Küchengestaltung beinhaltet drei Lichtebenen:

  1. Arbeitsplatzbeleuchtung Das passt unter Oberschränke, um die Arbeitsplatte und die Vorbereitungsflächen ins Rampenlicht zu rücken.
  2. Allgemeinbeleuchtung Deckeneinbauleuchten erhellen den gesamten Küchenbereich.
  3. Akzentbeleuchtung wie ein Feature-Licht, das über einer Kücheninsel schwebt, oder das ein warmes Leuchten in einem Verkaufsregal ausstrahlt.

10. Fertigstellung der Küche umgestalten: Geräte hinzufügen

Der letzte Schritt umfasst alle Feinarbeiten. Jetzt können Sie Ihre Geräte installieren und den Inhalt von Besteck, Geschirr, Töpfen und Vorratskammern organisieren. Fügen Sie am Küchenfenster Topfkräuter hinzu und fügen Sie Ihre Möbelideen wie Frühstücksbarhocker oder Gemüsekörbe hinzu, um eine einladende Atmosphäre zu schaffen.

Innenarchitekturservice

Benötigen Sie Hilfe bei der Eroberung Ihres Küchenumbaus? Kontaktieren Sie unser professionelles Team für eine Kostenlose Innenarchitekturberatung heute!

(Bildlinks: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 13)

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

%d blogcu bunu beğendi: